Heute habe ich mit einem Polen gesprochen und wir uns nicht verstanden. Dann haben wir halt gelacht und uns und so gegenseitig mit dem Kopf zugenickt, als wüssten wir was der andere meint. Weil ich nicht wusste was er meint, habe ich ziemlich viel genickt. Dabei fühlte ich mich unwohl, also habe ich gesagt ich müsse auf die Toilette. Jetzt gehe ich durch die Nacht. Es ist so dunkel wie im Bauch einer Kuh. Die Stimme in meinem Ohr singt: “I’m free to be the greatest, I’m alive” und ich muss daran denken was Wiz Khalifa heute getwittert hat: Wake up, some a jay and get your shit together. Ich frage mich wo das alles hinführt.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s